Immo-Zentral-Ruf:   0 41 61 / 540 99 - 66

Ob in Buxtehude, Fredenbeck oder im Hanse-Raum: Altersruhesitz mit Charme

Die Kinder sind aus dem Haus, der verdiente Ruhestand angetreten oder das Haus ist einfach zu groß: Gute Gründe, um sich über das Wohnen im Alter Gedanken zu machen. Ganz gleich, ob es an der Immobilie selbst oder an der Lage liegt, wir können die Gründe für einen Wohnungswechsel im Alter gut nachvollziehen und wissen, worauf es unseren Kunden dabei ankommt. 

Wohnungswechsel im Alter

Älteres Ehepaar vor einem Haus

Die Gründe für einen Wohnungswechsel im Alter können verschiedenster Art sein: Vielleicht sind die Kinder mittlerweile alt genug, um eigene Wege zu gehen. Möglicherweise gab es auch einen Trauerfall und durch den Verlust ist die bisherige Wohnung zu groß geworden. Es kann aber auch der Eintritt in den Ruhestand sein, der nun den Wunsch nach einem neuen, vielleicht ruhigeren Wohnort mit sich bringt.

Aber auch der umgekehrte Fall ist denkbar: Nach Jahren und Jahrzehnten in einer eher ländlichen Region möchten viele Senioren in eine zentraler gelegene Gegend ziehen, in der Sie alle wichtigen Einrichtungen wie Ärzte, Einkaufsmöglichkeiten und Dienstleistungen in ihrer Nähe haben. Die Ansprüche sind also höchst unterschiedlich und entsprechend individuell sind auch die Lösungen, die wir für Sie finden.

Individuelle Lösungen für das Wohnen im Alter

Sie wissen bereits, dass Sie an der Wohnsituation im Alter etwas ändern möchten, wissen aber noch nicht, wie Sie das angehen sollen? Dann kontaktieren Sie uns, damit wir gemeinsam für Sie eine individuelle Lösung finden können. Zunächst steht die Frage im Raum, ob Sie Ihre bisherige Wohnung behalten oder abgeben möchten. Sowohl der Verkauf als auch die Vermietung sind eine Option, wenn Sie in eine ganz andere Gegend ziehen möchten. Möchten Sie in Ihrer Immobilie wohnen bleiben, bieten sich durch einen altersgerechten Umbau weitere Möglichkeiten an. In vielen Häusern und Wohnungen lässt sich auch nachträglich Barrierefreiheit herstellen.

Verkaufen oder vermieten?

Reetdachkate

Vielen Menschen fällt der Verkauf einer über die Jahre hinweg lieb gewonnenen Immobilie sehr schwer. Statt die Immobilie zu verkaufen, sollte noch die Option einer Vermietung in Erwägung gezogen werden. Das erleichtert für viele Immobilienbesitzer die Entscheidung, in eine neue, kleinere Wohnung zu ziehen und dabei die Gewissheit zu haben, dass die alte Wohnstätte nicht den Eigentümer wechselt und in der Familie bleibt.

Gerne nehmen wir uns bei ImmoHanse24 Ihres Anliegens an, machen für Sie eine neue Wohnung ausfindig und kümmern uns darum, dass wir Ihr altes Heim in vertrauenswürdige Hände geben.

Contact
Jennifer Mayer
Für Sie sind wir gerne da! Jennifer Mayer Teamassistentin Objektaufbereitungen & Besichtigungen
Telefon: 0 41 61 / 540 99 - 66 E-Mail: jennifer.mayer@ImmoHanse24.de

Moin, ich bin Lou und suche für meinen Chef und unser Team Spürnasen, die Personen kennen, die Ihre Immobilie verkaufen möchten. Wenn ihr jemanden kennt, schreibt mir an: lou@ImmoHanse24.de. Als Belohnung gibt es ein großes Leckerchen in Höhe von 500 EURO Tipp-Prämie.
Weitere Infos findet ihr unter Tippgeber.