Immo-Zentral-Ruf:   0 41 61 / 540 99 - 66

Bieterverfahren
Ihre Vorteile beim Immobilienverkauf

Hausverkaufsschild am Zaun mit Sonnenblume

Möchten Sie Ihre Immobilie verkaufen, profitieren Sie womöglich davon, wenn Sie sich für ein Bieterverfahren entscheiden. Es handelt sich hierbei um eine Art Versteigerung, die Ihnen gegenüber einer normalen Auktion den Vorteil bietet, das Höchstgebot nicht automatisch annehmen zu müssen. Bieterverfahren sind vor allem für Verkäufer interessant, denen die Auswahl eines Interessenten schwerfällt und die ein Haus oder eine Wohnung zu einem möglichst hohen und einzigartigen Kaufpreis veräußern möchten.

Funktionsweise des Bieterverfahrens

Im Gegensatz zu einer regulären Auktion sind Sie als Verkäufer nicht an das Höchstgebot gebunden. Somit unterstehen Sie auch nicht dem Zwang, die Immobilie nach Ablauf des Verfahrens zum entsprechenden Preis verkaufen zu müssen. Ein fester Kaufpreis wird nicht vorgegeben, stattdessen legen wir mit Ihnen gemeinsam einen Angebotspreis fest. Interessenten steht dann ein abgestimmter Zeitraum zur Verfügung, in dem Kaufangebote geäußert werden können. Dabei müssen Bieter darauf achten, dass das abgegebene Gebot vom Verkäufer als hoch genug eingeschätzt wird und sie Mitinteressenten überbieten.

Mit dem richtigen Angebotspreis starten

Je mehr Interessenten also bei diesem Verfahren miteinander konkurrieren, desto höher steigt auch der Verkaufspreis der Immobilie. Da die Bieter zueinander im Wettbewerb stehen, erzielen auf diesem Wege angebotene Immobilien oftmals einen deutlich höheren Verkaufspreis als bei einem konventionellen Angebot. Dabei ist jedoch zu beachten, dass das Höchstgebot weder für den Käufer noch für den Verkäufer bindend ist. Jede Partei kann zu jedem Zeitpunkt zurücktreten, solange der Kaufvertrag noch nicht unterschrieben wurde.

Empfehlenswert ist es stets einen Angebotspreis festzulegen, der nicht zu hoch angesetzt wird (es bewerben sich dann weniger Kaufinteressenten) und auch nicht zu niedrig (damit kein Vermögensverlust für den Verkäufer entsteht). Eigentümer, die sich nicht sicher sind, wie hoch dieser angesetzt werden sollte, können unser Team von ImmoHanse24 als Makler um Rat bitten und eine fundierte Immobilienbewertung erstellen lassen. Anschließend führen wir gerne mit Ihnen gemeinsam das Bieterverfahren durch. Mit unseren umfangreichen Marktkenntnissen entwickeln wir die passende Strategie für Ihr Haus oder Ihre Wohnung und führen das gesamte Verfahren für Sie professionell durch.

Schritt für Schritt zum Verkaufserfolg

Hausmodell und Mann im Gericht

Haben Sie sich für ein Bieterverfahren entschieden, besteht unsere Aufgabe zunächst darin, mit Ihnen ein individuelles Vermarktungskonzept zu erarbeiten, dazu gehört u. a. die Berücksichtigung einer professionellen Immobilien-Fotografie, die mögliche Einbeziehung von Home Staging mit setzen von Akzenten, sowie die Aufbereitung eines aussagekräftigen und geschmackvoll gestalteten Exposés. Hier werden alle wichtigen Werte und Daten rund um Ihre Immobilie festgehalten. Ist dieses fertiggestellt, nutzen wir unsere Reichweite über Immobilienportale, Inserate und eigene Netzwerke, um das deutlich als Bietobjekt gekennzeichnete Angebot bekannt zu machen. Anschließend nehmen wir Anfragen von Interessenten entgegen und führen nach unserer Vorselektion Besichtigungen durch. Hier beginnen wir bereits mit unseren Verhandlungsführungen, nehmen Angebote entgegen um diese dann mit Ihnen als Eigentümer zu besprechen. Haben Sie einen geeigneten Käufer ausgewählt, wird ihm sein erfolgreiches Gebot mitgeteilt. Bei Bedarf sind nachträgliche Preisverhandlungen möglich. Sobald beide Parteien zu einer Einigung kommen, kann im Anschluss der Notartermin geplant werden.

Wir als IVD-Qualitäts-Makler unterstützen Sie gerne bei Ihrem Immobilienverkauf mit unseren ausgeklügelten Vermarktungsstrategien, mit denen wir für unsere Auftraggeber höchstmögliche und einzigartige Kaufpreise erzielen. Wünschen Sie noch weitere Informationen zum Bieterverfahren, kontaktieren Sie uns jederzeit.

Nachfolgend einige Referenzbeispiele dank erfolgreichem Bieterverfahren:

  • Für das „UNIKAT ! Reetdachkate mit viel Geschichte“ in Jork erzielten wir für unsere Auftraggeber im Bieterverfahren einen um 50.000 EUR höheren Kaufpreis.
  • Für das Reihenmittelhaus „Kleiner Rohdiamant sucht Handwerker“ in Buxtehude erzielten wir für unsere Auftraggeber im Bieterverfahren einen um 25.000 EUR höheren Kaufpreis.
  • Für das Haus „Sehr erfolgreich mit Home Staging vermarktet!“ in Fredenbeck, das Exposé mit den ansprechenden Bildern und der realen Ausstattung / Möblierung sehen Sie hier: https://www.immohanse24.de/immobiliendetails.xhtml?id[obj0]=12407 erzielten wir für unsere Auftraggeber durch das Home Staging einen um über 30.000 EUR höheren Kaufpreis.
Contact
Jennifer Mayer
Für Sie sind wir gerne da! Jennifer Mayer Teamassistentin Objektaufbereitungen & Besichtigungen
Telefon: 0 41 61 / 540 99 - 66 E-Mail: jennifer.mayer@ImmoHanse24.de

Bild des Firmenhundes Lou am Schreibtisch

Moin, ich bin Lou und suche für meinen Chef und unser Team Spürnasen, die Personen kennen, die Ihre Immobilie verkaufen möchten. Wenn ihr jemanden kennt, schreibt mir an: lou@ImmoHanse24.de. Als Belohnung gibt es ein großes Leckerchen in Höhe von 500 EURO Tipp-Prämie.
Weitere Infos findet ihr unter Tippgeber.